Ein Tag im Tonstudio: Musikklasse erlebt Musikproduktion hautnah

Am Mittwoch, 10. April 2024 besichtigte die 6bmu ein Tonstudio. Dort erwartete uns ein spannender Einblick in den gesamten Prozess der Songproduktion. Von der ersten Idee bis zu unseren fertigen Songs erlebten wir jeden Schritt hautnah mit. Wir lernten, wie man Instrumente aufnimmt, Vocals bearbeitet und Lieder mischt.

Neben dem Beobachten hatten wir die Chance, selbst aktiv zu werden. In zwei Gruppen konnten wir unsere eigenen Songs aufnehmen, produzieren und sogar ein wenig mischen. Es war faszinierend zu sehen, wie selbst kleine Anpassungen an Equalizer, Lautstärke und Effekten den Gesamtklang eines Songs beeinflussen können.

Diese Erfahrung hat nicht nur einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen, sondern auch unser Verständnis für die Musikproduktion sowie jenes für das Fach Akustik wesentlich erweitert.

Mia Marinović (6bmu)

Weitere Schulaktivitäten ...

#everyonecancreate trifft 1b

Die Schüler:innen der 1b bewiesen, dass sich Kreativsein am iPad und Sprachenunterricht nicht ausschließt. In den letzten Wochen des Schuljahres

Bonjour de la Côte d‘Azur!

Ende April machten die Frazösischschüler:innen der 7ABC mit Professorin Kaiser und Herrn Professor Pawlowski eine Sprachreise an die schöne Côte