Die Lange Nacht des (VWA-) Schreibens

Am Freitag, dem 04.02.2022, wurde zum ersten Mal feierlich die Lange Nacht des VWA-Schreibens begangen. Schülerinnen und Schüler der 8A und 8B fanden sich abends zusammen, um gemeinsam zu schreiben, zu grübeln, letzte Fragen zu stellen und sich gegenseitig zu motivieren.

Dank der Unterstützung des Elternvereins war sogar für Speis und Trank gesorgt, wofür sich die Schülerinnen und Schüler an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchten.

Ich hoffe, dass mit diesem Abend ein Impuls für die letzten Meter auf dem Weg zur fertigen VWA gesetzt werden konnte, und wünsche allen 8. Klassen einen erfolgreichen Abschluss ihrer VWA.

Prof. Charlotte Glock

Weitere Schulaktivitäten ...

Besuch der Zeitzeugin Erika Kosnar

Zwei Schülerinnen der 4B berichten über einen Vormittag mit der Zeitzeugin Erika Kosnar … *** Am Dienstag, 09.04.2024 durften die

Mental Health Days 2024

Im März 2024 fanden erstmals am Gymnasium Gottschalkgasse die Tage der psychischen Gesundheit statt. Viele interessierte Eltern kamen zu dem

Schüler:innentag in der Hofburg

Am 28. November 2023 fand ein besonderes Ereignis in der Wiener Hofburg statt: der Schüler:innentag, zu dem Bundespräsident Alexander Van

Der lange Nachmittag der VWA

Wir freuen uns vom erfolgreichen „Langen Nachmittag der Vorwissenschaftlichen Arbeit (VWA)“, welcher am Montag, den 11.12.2023 stattfand, berichten zu können.