Gymnasium und Realgymnasium

Gottschalkgasse 21, 1110 Wien

 

Aktiv für den Naturschutz 2019

20210915 165410

Pflege der Perchtoldsdorfer Heide - ein aktiver Beitrag zum Naturschutz  

Wie schon in den letzten Jahren haben sich Schülerinnen und Schüler im Rahmen der biologischen Übungen wieder an der Heidepflegewoche beteiligt. Gemeinsam mit Prof. Fraundorfer und Prof. Jagersberger machten sie sich am 15. September auf den weiten Weg an den Stadtrand von Wien zur Perchtoldsdorfer Heide. 

Dort wurden nach einer fachkundigen Einführung von der mittlerweile pensionierten Kollegin Heide Matausch mit viel Fleiß und Spaß Büsche entfernt und die Landschaft so gepflegt.

Die Perchtoldsdorfer Heide ist ein Trockenrasen, welcher ein besonderes Ökosystem darstellt und sich durch einen Vielzahl äußerst seltener Tier- und Pflanzenarten auszeichnet. Das Gebiet wurde über Jahrhunderte beweidet und so offen gehalten. Durch die Einstellung der Weidewirtschaft droht die Heide zu verbuschen und muss mit vielen helfenden Hände von dem Strauchwerk befreit werden. Indem die Kinder sich daran beteiligen, leisten sie einen aktiven Beitrag zum Erhalt dieser besonderen Landschaft und ihrer gefährdeten Arten.

Der Verein der Perchtoldsdorfer Heide bedankt sich sehr herzlich für die fleißige Mitarbeit! Link zur Homepage: https://perchtoldsdorfer-heide.at/berichte/heidepflegewoche-mittwoch-2021/

GRG 11, Gymnasium und Realgymnasium, Gottschalkgasse 21, 1110 Wien | Impressum